Audi: Soft Part Modeling mit höchstem Qualitätsanspruch

3D-Modellierung von weichen Produkt-Teilen

Softparts basieren i.d.R. nicht auf Konstruktionsdaten und verhalten sich individuell je nach Material und Form. Diese Teile müssen durch Spezialisten teilweise oder vollständig manuell modelliert werden. In diesem Fall wurden die weichen Teile der Sitze von Hand nachgebaut. Die Besonderheit des Projekts ist die bis ins Detail modellierten Nähte.

Nur mit viel Erfahrung und Talent gelang es durch ein gutes Modelling und dem richtigen Setzen von Zugfalten und Nahtverhalten einen optisch realistischen Eindruck zu erzielen. Mit dieser Methode können Detailaufnahmen in höchster Schärfe und Detailgrad dargestellt werden.

Client
AUDI AG
Kategorien
WordPress Theme built by Shufflehound. © 2019 | Impressum | Datenschutz